Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Pflege und Gesundheit für Unternehmen, Hochschulen, öffentliche Verwaltungen und Institutionen

Erste Hochschulen nutzen Unterstützungsleistungen von Amiravita

Amiravita News, 01. November 2012

Amiravita hat vor kurzem Unterstützungsangebote gezielt für Hochschulen entwickelt. Es freut uns, dass wir nun bereits mit mehreren Hochschulen zusammenarbeiten, um sowohl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch Studierende im Bereich Pflege zu unterstützen.

So nutzt zum Beispiel die Hochschule Neu-Ulm unseren Online Pflege-Ratgeber. Für die Hochschule Trier haben wir Pflege-Seminare durchgeführt und bei der Hochschule Esslingen an einem Gesundheitstag teilgenommen.

Aufgrund unserer Flexibilität konnten wir für alle Hochschulen die Angebote ihren Wünschen entsprechend gestalten.

Die durchweg positive Resonanz hat uns sehr gefreut. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.


Das könnte Sie auch interessieren

13. Juni 2022

Sekundäre Demenzerkrankung

Sekundäre Demenzerkrankungen Sekundären Demenzerkrankungen sind solche, die nicht in erster Linie hirnorganisch bedingt sind. Sie sind die Folge einer anderen Grunderkrankung. Sie sind zum Teil behandelbar und hier ist in manchen Fällen sogar ein...
26. September 2022

Kombinationsleistung

Kombinationsleistung Nach §38 SGB XI haben Pflegebedürftige und deren Angehörige die Möglichkeit, neben der privaten Angehörigen-Pflege auch einen Pflegedienst zu beauftragen. Diese Kombinationsleistung soll dazu dienen, die Pflege auf die indivi...
10. April 2024

Eldercare in Unternehmen und Institutionen

Eldercare in Unternehmen und Institutionen Kennen Sie den Begriff „Eldercare“? Und welche Rolle spielt das Thema in unserem beruflichen Alltag? In unserer modernen Arbeitswelt gewinnt das Thema Eldercare im Unternehmenskontext zunehmend an Bedeu...