Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Pflege und Gesundheit für Unternehmen, Hochschulen, öffentliche Verwaltungen und Institutionen

Stadtwerke München und weitere neue Kunden im Jahr 2013

Amiravita News, 01. Februar 2013

Wir freuen uns, dass die Amiravita GmbH mit der Stadtwerke München GmbH einen der größten kommunalen Dienstleister und Energieversorgungsunternehmen in Deutschland als neuen Kunden gewinnen konnte.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke München können ab dem 1. Februar 2013 die professionelle und unabhängige Pflegeberatung von Amiravita in Anspruch nehmen.

Neben den Stadtwerken München haben sich noch weitere Kunden für eine Zusammenarbeit mit Amiravita entschieden: Beim Weltmarkt-führenden Zangenhersteller KNIPEX ist Amiravita seit Januar 2013 für die Pflegeberatung zuständig. Außerdem bietet mit der Universität Lübeck eine weitere Hochschule unseren Online Pflege-Ratgeber ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Unterstützung im Bereich Pflege an.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Kooperationspartnern und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.


Das könnte Sie auch interessieren

02. Juli 2018

Pflegebedürftige in Bayern erhalten Landespflegegeld

Pflegebedürftige in Bayern sollen zukünftig mehr finanziellen Spielraum erhalten. Aktuell haben alle Pflegebedürftigen in Deutschland die Möglichkeit (Geld-)Leistungen von der Pflegekasse zu bekommen, wenn ein Pflegegrad vorliegt. Nun kann man in...
18. Juni 2013

Amiravita fordert mehr Unterstützung für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf durch die Politik

Die Familienpflegezeit hat keine Entlastung für Arbeitnehmer mit pflegebedürftigen Angehörigen gebracht. Das Freistellungs-Modell, das seit Januar 2012 besteht, ist weder für Arbeitgeber noch für betroffene Arbeitnehmer attraktiv, so dass weniger ...
01. Februar 2013

Stadtwerke München und weitere neue Kunden im Jahr 2013

Wir freuen uns, dass die Amiravita GmbH mit der Stadtwerke München GmbH einen der größten kommunalen Dienstleister und Energieversorgungsunternehmen in Deutschland als neuen Kunden gewinnen konnte. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtw...