Pflegeberatung (Eldercare) und Gesundheitsberatung für Unternehmen

Pflegeberatung und Gesundheitsberatung

Unsere Pflegeberatung, auch Eldercare genannt, ist ein umfassendes Beratungs- und Unterstützungsangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die pflegebedürftige Angehörige (Erwachsene oder Kinder) haben. Wir beraten die Betroffenen zu allen Themen rund um die Organisation und Finanzierung der Pflege und zum Umgang mit den betroffenen Personen. Keine Frage bleibt unbeantwortet. Wir legen Wert auf eine persönliche und einfühlsame Begleitung.

Die Beratungen werden ausschließlich von examinierten Pflegefachkräften mit mehrjähriger Erfahrung in der praktischen Pflege sowie in der Beratung durchgeführt.

Unsere Unterstützung geht weit über die klassische Pflegeberatung hinaus: Wir helfen den Beschäftigten auch bei der Prävention von Krankheiten und versuchen, Komplikationen bei einer Pflegebedürftigkeit zu verhindern. Wir beraten zum Umgang mit Krankheiten und unterstützen bei Krankenhausaufenthalten und Reha-Anträgen. Diese Themen fassen wir unter „Gesundheitsberatung“ zusammen. Sie sind fester Bestandteil unserer Pflegeberatung.

Themen, bei denen wir helfen, sind zum Beispiel

Pflegeberatung

  • Antragstellung bei der Pflegekasse
  • Pflegegrade und Leistungen der Pflegekasse
  • Vermittlung zu einem Pflegeanbieter
  • Umgang mit Demenz
  • Unterstützung im Alltag
  • Belastungen durch eine Pflegesituation
  • Familienpflegezeit und andere Pflegeauszeiten

Gesundheitsberatung

  • Vollmachten und Patientenverfügung
  • Suche nach einem optimalen Krankenhaus für eine geplante Behandlung
  • Prävention und erste Anzeichen von chronischen Krankheiten
  • Finanzielle Unterstützung der Krankenkassen
  • Rehabilitation

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten

Die Pflegeberatung können Sie durch unsere Psychosoziale Beratung für Mitarbeiter ergänzen. So können Betroffene auch Hilfe zum Umgang mit Stress und Belastungen durch unsere Psychologen erhalten.

Außerdem bieten wir einen kompletten Familienservice für Unternehmen an, der eine umfassende Beratung rund um das Thema Kinderbetreuung miteinschließt.

Unsere Pflege- und Gesundheitsfachkräfte können über unterschiedliche Wege erreicht werden.

|
„Vielen herzlichen Dank für Ihre umfangreiche Unterstützung. Das ist ja wirklich klasse, was Amiravita in so kurzer Zeit leistet. Chapeau!“
|

„Ihre Beratung war eine unglaubliche Hilfe und Entlastung für mich. Die sehr engagierte, weitsichtige und umfassende Beratung, stets im zugesagten Zeitrahmen, ist sehr beeindruckend.“

Sie möchten Ihren Beschäftigten auch eine Pflege- und Gesundheitsberatung anbieten?

Experten-Hotline und Email

Amiravita-Pflegefachkräfte helfen Mitarbeitern mit pflegebedürftigen Angehörigen in persönlichen Gesprächen und zeigen ihnen individuelle Lösungsmöglichkeiten für ihre Situation auf. Eine unabhängige Vermittlung zu Pflegeheimen, Pflegediensten und anderen Pflegeangeboten ist ein wichtiger Bestandteil unserer Beratung.

Online Portal für Pflege und Gesundheit

Das Online Portal für Pflege und Gesundheit beinhaltet ausführliche Informationen zu allen Bereichen der Pflege und Vorsorge. Das Portal wird für Ihr Unternehmen individualisiert. Eine Suchmaschine mit Detailinformationen zu über 26.000 Pflegeanbietern in Deutschland hilft, einen geeigneten Pflegeanbieter zu finden.

Beratung und Begleitung vor Ort

Die Amiravita-Pflegefachkräfte stellen auf Wunsch auch eine Pflegeberatung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort sicher. Dazu gehören auch individuelle Pflegeschulungen für pflegende Angehörige. Außerdem bieten wir eine Begleitung bei der Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) an.

Vorträge und Seminare

Examinierte Pflegefachkräfte und Sozialversicherungsexperten halten Vorträge zu Pflege-Themen und führen Seminare und Pflege-Schulungen durch. Die Inhalte werden mit den Arbeitgebern abgestimmt und den Bedürfnissen der Betroffenen angepasst. Unsere Vorträge und Seminare bieten wir auch online als Webinare an.

Sie finden unsere Leistungen interessant?